Böttcherstrasse 90, 48165 Münster

(0170) 6566360 info@joker-film.de

Arbeiten

5 Erklärfilm-Fehler, die Sie vermeiden sollten

Egal ob Startup oder Großkonzern: Um Erklärvideos kommt keiner mehr herum. Ein Produkt oder eine Dienstleistung in weniger als zwei Minuten vorstellen oder ein komplexes Thema schnell begreifbar machen; das sind die Stärken von Explainervideos. Erklärfilme befeuern das Geschäft mit emotionalem „Storytelling“. Doch allzu leicht verpufft ein Erklärfilm in der […]

Erklärfilm Medis App

Erklärfilm für die Medis App Münster

Der Präsentations- und Erklärfilm für die neue Medis App Münster wurde von uns zusammen mit der Kommunikationsagentur Margo erstellt.

screenshot aus dem BagFerm Erklärfilm für Wessling - Explainervideo

Erklärfilm für Wessling – Explainervideo

Für die Firmengruppe Wessling haben wir diesen Erklärfilm zum Thema Umwelttechnik erstellt.

Erklärfilm für das Jib zur Schuldenprävention

Erklärfilm für das Jib Münster

Erklärfilm im Cartoon / Whiteboard – Stil für das JIB in Münster.

Weihnachten bei Schmitz Cargobull

Frohe Weihnachten bei Schmitz Cargobull

Im Auftrag der Tooltime Management Consulting erstellte ich einen animierten Weihnachtsgruß für Schmitz Cargobull: (Da die Saison vorüber ist, funktioniert der link nicht mehr, aber ich lade in Kürze eine Kopie hoch. http://www.cargobull.com/weihnachtsgruss.mp4 Vorlage war ein Poster. Realisiert wurde das ganze in Photoshop und After Effects. In einem ersten Schritt […]

Saber Juice

Saber Juice – Opa kann alles reparieren

Eine kleine Wochenend-Spielerei: Inspiriert durch das aus YouTube bekannten „Action Movie Kid“ wollten Allan und ein Cousin auch ein Action-Video haben. Ihre Idee: Ein Junge findet sein Laserschwert, an dem der Opa die Beleuchtung repariert hat. Aber der Opa hat viel mehr gemacht, als erwartet. Der Test endet unerwartet aber […]

Erklärvideos im B2B Marketing

Erklärvideos im B2B Marketing – Ihr Joker

Mit diesem kleinen 30sek. Video starten wir eine Mini-Serie zum Thema Erklärvideos im B2B-Marketing. Erklärvideos sind hip und überall, doch warum? Ein paar Zahlen und Fakten machen die Gründe offensichtlich:

Halloween Film mit Kids

Zombi-Kid – Halloween Film mit meinen Kids

Jezt habe ich doch glatt vergessen, den Halloweenfilm, den ich mit meinen Jungs gemcht habe hier im Blog vorzustellen. Gedreht haben wir schon 2013, direkt nach Halloween. Damals hatte mein Sohn zu Halloween die Idee, einen Film zu machen. Er war zu der Zeit sieben Jahre alt und hatte erstmals […]

George Baker mit "La Paloma Blanca" in der Damals war´s Hitgeschichte

Erfolgsgeschichte Hitgeschichte

Heute kam mir in den Sinn, einfach mal nach der „Hitgeschichte“ zu googlen. Was die „Hitgeschichte“ ist? – Es ist eine kleine ca. 4min lange Rubrik aus der Unterhaltungssendung „Damals war´s“. Diese Sendung

Showreel 2015

Showreel 2015 – Ein Ausschnitt aus unserem Portfolio

Hier mein Showreel 2015. Das Demoreel enthält Ausschnitte aus Arbeiten aus 2015 und früher. Projekte und Auftraggeber in diesem Demofilm: „Damals wars“ monatl. Unterhaltungssendung des MDR 90 min (primetime); diverse Folgen Glasurit – „Schleiffüller“ – Produktvorstellung ITB der FH Münster – „Monte Carlo Simulation“ – E-Learning-Leuchtturmprojekt Haver & Boeker OHG […]

e-learning - Audiovisuell aufbereitete Vorlesungen der FH Münster

e-learning – Audiovisuell aufbereitete Vorlesungen der FH Münster

Von November 2013 bis August 2014 leitete ich als Creative Director an der Fachhochschule Münster-Steinfurt ein von Prof. Dr. Johannes Schwanitz iniziertes Projekt zum Thema e-learning. Ziel war es, am Institut für technische Betriebswirtschaft ein Kompetenzzentrum zu errichten für die Erstellung von e-learning-Projekten. So sollen Dozenten einen Ansprechpartner und Hilfestellung […]

Aktion Hoffnungsschimmer - Flüchtlingskinder in irakisch Kurdistan

Aktion Hoffnungsschimmer – Flüchtlingshilfe in irakisch Kurdistan

Die Journalistin Heike Zafar hat die Aktion Hoffnungsschimmer aus Senden in Westfalen im Frühjahr in das nordirakische Kurdistan begleitet und gefilmt. Joker-Film war verantwortlich für den Schnitt. Dort haben Mitglieder des Vereins mit Offiziellen vor Ort und Betroffenen in den Flüchtlingslagern gesprochen.