Böttcherstrasse 90, 48165 Münster

(0170) 6566360 info@joker-film.de

After Effects Seminar 2018 in Münster

After Effects Schulung Grundlagen vom Fr, 13.04. – So, 15.04. Noch Plätze frei!!!

After Effects ist ein mächtiges und vielseitiges Profitool für eine Reihe von Aufgaben. Es eignet sich für Aufgaben von der Insertsgestaltung, über die Animation von Grafiken bis hin zur
Umsetzung von High-End-Spezial Effekten. Dieses Jahr leite ich wieder das After Effects Seminar „Grundlagen Adobe After Effects“ in der Filmwerkstatt Münster.
Nachdem das Seminar im Frühjahr 2017 gut angenommen wurde, hat mich die Filmwerkstatt eingeladen, auch dieses Jahr wieder ein Wochenende lang in die Basics von After Effects einzuführen. Das After Effects Seminar 2018 findet von Fr, 13.04. – So, 15.04., jeweils 10 – 18 Uhr in den neuen Seminarräumen der Filmwerkstatt statt.

Und darum geht es im After Effects Seminar 2018 der Filmwerkstatt Münster:

Wie finde ich bei einem derart umfangreichen Werkzeug wie After Effects den richtigen Einstieg?
Wie gehe ich meine ersten After Effects Projekte an?
Ob Motion Graphics, 2D Animation, 3D Visualisierung oder VFX – die Einsatzgebiete für After Effects sind vielfältig. Doch die grundlegenden Arbeitsweisen sind fast immer ähnlich, ob für Web
TV oder die große Leinwand.
Wir beschäftigen uns mit der Organisation und Planung von After Effects Projekten. Die Vorbearbeitung der Ausgangsmaterialien, Video, Foto oder Grafik z.B. in Photoshop, Illustrator
oder Premiere ist genauso Thema, wie gestalterische Aspekte. Wir machen uns mit der Arbeitsweise vertraut und lernen Standarttechniken. Dabei gestalten wir erste eigene Projekte.

Themenschlagworte:

  • Vorüberlegungen zu After Effects Projekten:
    Ausgangsmaterial, Ziel, Aufwand. Kosten-Nutzen Überlegung
  • Material vorbereiten: Vorschnitt, Bilder freistellen, Grafiken vorbereiten
  • Projekt anlegen, Asset-import, Überlegungen zum Zielmedium
  • Das Kompositionsfenster (Zeitleiste), Keyframes, Ebenenparameter in 2D
  • Ankerpunkt, Abhängigkeiten zwischen Ebenen oder Parametern
  • Effekte und Unterkompositionen
  • Masken und Pfade
  • Tracking im 2D Raum
  • 2,5D – 2D Elemente im 3D Raum, Parallaxe, 3D Foto, Kamerafahrt
  • 3D Kameratracking, Elemente in Videos integrieren
  • Preview, Bewegungsdynamik, Farbkorrektur, Filter
  • Export, Rendern, Formate

VFX-Seminar

Außer dem After Effects Seminar 2018 gebe ich dieses Jahr auch ein Seminar zum Thema Planen und Drehen für VFX.
Das Seminar „VFX – Planung und Herstellung von Spezialeffekten“  findet im Fortgeschrittenen-Programm der Filmwerkstatt Münster von Fr, 08.06. bis  So, 10.06. statt.

Die Seminarkosten sind mit 220,- Euro  bzw. 200,- Euro für ganze 3 Tage ein Schnäppchen. Anmeldungen laufen über die Filmwerkstatt Münster.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.